Uncategorized

Du möchtest wieder eine saubere Spülmaschine? Und das in nur 3 einfachen Schritten? Das geht so!

Das Resultat ist enorm und es geht so einfach!

Es ist schon eigentlich ein Rätsel, wie eine Spülmaschine von innen muffelig werden kann. Die soll doch saubermachen und reinigt sich selbst jeden Tag? Aber ja, es kommt nach einiger Zeit vor, dass Spülmaschinen ein wenig muffelig werden und sich Kalk ablagert. Die etwas teureren Spülmaschinen haben ein ‘Selbstreinigungsprogramm’ um dem entgegen zu wirken. Aber seien wir mal ehrlich: wer hat wirklich so eine teure Maschine bei sich stehen? 

 

 

Deswegen ist es super praktisch wenn man mit nur wenigen Handgriffen und ein paar kleinen Tricks die Spülmaschine wieder wie neu bekommt. Und zwar wirklich WIE NEU!

Das brauchst du alles:
– Einen großen Messbecher (ca. 1 Liter, spülmaschinenfest)
– Weißen Essig
– Baking Soda (Ja, da ist es wieder… 🙂 )
– Ein klein wenig Allesreiniger oder Seife

Auf der nächsten Seite kannst du nachlesen was genau du tun musst um deine Spülmaschine wieder wie neu erstrahlen zu lassen und dir ein kurzes Video hierzu ansehen.

 

Auf Deutsch für euch die wichtigsten Punkte übersetzt: 

1. Hole die unterste Lade aus deinem Geschirrspüler und sorge nun dafür, dass der Abfluss relativ sauber und nicht verstopft ist. Alles Essensreste sollten entfernt werden. Verwende hierzu den Allesreiniger.

 

 

2. Stelle den Messbecher in die oberste Lade des Geschirrspülers und fülle diesen mit Essig. Schalte die Spülmaschine auf das heißeste Waschprogramm ein.
3. Warte bis das Programm durchgelaufen ist und verteile dann mit der Hand eine großzügige Menge Baking Soda über den Boden der Spülmaschine. Schalte nun ein kurzes heißes Programm ein.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button