Uncategorized

Ein erstaunlicher Trick, um Moskitos loszuwerden!

Das Öffnen aller Fenster zur Belüftung und erfrische Ihres Hauses scheint eine gute Idee zu sein, bis Sie von diesen lästigen kleinen Kreaturen überwältigt werden: Mücken, Fliegen und andere Insekten, die nur darauf warten, Sie zu sich nach Hause einzuladen. Haus. Entdecken Sie diesen einfachen Trick aus Zitrone, um sie zu beseitigen, ohne Sie den Gefahren chemischer Insektizide auszusetzen.

Wenn Sie Ihr Haus betreten, bringen Moskitos und andere Insektenarten eine beträchtliche Anzahl von Mikroben und Viren mit sich, die Ihre Gesundheit und die Ihrer Familienmitglieder beeinträchtigen können, insbesondere wenn sie noch klein oder alt sind. fortgeschrittene. Darüber hinaus wird das Summen und die Reizung durch die Bisse, besonders in der Nacht, verhindern, dass Sie gut schlafen.
Versuchen Sie diesen Trick ganz einfach, um ihn effektiv zu beseitigen, während Sie die Luft in Ihrem Zuhause erfrischen.
Um diesen Trick zu erreichen, benötigen Sie einen Ofen und einige Zitronen. Bevor Sie schlafen gehen, schneiden Sie 2 oder 3 Zitronen in zwei Hälften, legen Sie sie auf den Grill Ihres vorgeheizten Ofens und legen Sie sie ab. Lassen Sie dabei die Tür offen. Der Geruch von Zitrone zieht Insekten an und Sie müssen beim Aufwachen nur einige Minuten den Grill drehen. Wenn Ihr Ofen abgekühlt ist, entsorgen Sie die Zitronen und reinigen Sie den Ofen.

 

Weitere Tipps, um Insekten loszuwerden

Aromatische Pflanzen


Ein weiterer einfacher und effektiver Tipp, um Moskitos von Ihrem Zuhause fernzuhalten und sie außerhalb des Hauses zu halten, ist das Platzieren von Aromapflanzen an strategisch wichtigen Orten, wie z.
B. Fensterbänke oder in der Nähe von Türen. Ob Basilikum, Pfefferminz, Lavendel oder Rosmarin, der starke Geruch wird von Insekten gehasst, die sich schnell umdrehen.

Ätherische Öle


Ihr Anti-Mücken-Effekt beruht auch auf ihrem starken und charakteristischen Geruch. Platzieren Sie einfach einen Diffusor in den Bereichen, die Sie am häufigsten besuchen, und füllen Sie ihn mit ätherischem Zitronen-Eukalyptusöl, Zitronengras, Nelke, Rainfarn oder Pfefferminz. So werden Sie die Umgebungsluft Ihres Hauses parfümieren und Sie sind vor den Moskitos und deren Unwohlsein, von denen sie die Quelle sind, geschützt. Präventionsgesten Um zu verhindern, dass Moskitos und andere Insekten Sie besuchen, ist es wichtig, alles zu beseitigen, was sie anzieht: Stellen Sie daher sicher, dass Sie den Müll regelmäßig entfernen, um die Zersetzung von Speiseresten zu vermeiden, insbesondere bei heißem Wetter.
Lassen Sie kein schmutziges Geschirr in der Spüle liegen oder halten Sie Essensreste im Freien.
Trocknen Sie alle nassen Bereiche gründlich ab.
Bewahren Sie Ihre Früchte im Kühlschrank auf, damit sie nicht verrotten.
Verwenden Sie keine Duftkosmetik, bevor Sie schlafen.

 

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button