Uncategorized

Fliegen im Haus? Mit diesem Trick wirst du sie wirklich los!

Dieser Trick hilft wirklich gegen Fliegen!

Fliegen summen… Das kann schon mal nervig sein. Natürlich handelt es sich hierbei nur um kleine harmlose Tierchen, die auch nicht wirklich wissen wo der Hase läuft. Unschuldig und ein wenig verwirrt fliegen sie durchs Zimmer. Die Fensterscheiben scheinen sie besonders anzuziehen… pock, pock – ein Wunder, dass die Kleinen Fliegen keine Kopfschmerzen bekommen!

 

 

Alle 10 Grad die es wärmer wird, schlüpfen immer mehr Fliegen. Bis zu 200 Fliegenbabys werden auf einmal geboren! Das sind ganz schön viele… wenn die alle überleben, dann kann es schnell zu einer richtigen Fliegenplage kommen. Zwar leben Fliegen nur wenige Wochen bzw. Tage, können in dieser Zeit aber viele Larven bekommen.

Vorbeugen
Harmlos sind sie ja schon. Aber wenn Fliegen sich auf deinen Teller setzen, dann ist das eher nicht so hygienisch. Fliegen sitzen schließlich überall und ganz besonders gerne auf Kot und Essenresten. Mitgenommene Bakterien schütteln sie dabei natürlich nicht einfach in der Luft ab, sondern verteilen diese überall da wo sie landen. Fliegen fühlen sich magisch von Essensresten und Mülleimern angezogen. Also: ordentlich verschließen bzw. eintubbern! Auch Säfte solltest du nicht offen rumstehen lassen. Und den Abwasch von Essensresten und Krümeln befreien (sollte er mal stehen bleiben). Ansonsten ernähren sich Fliegen von anderen kleinen Insekten und Parasiten.

Bekämpfen
Hast du gefühlt schon alles probiert, aber kommen die Fliegen trotzdem noch zu dir ins Haus? Dann probiere einmal diesen praktischen Tipp aus! Fliegen stehen nämlich überhaupt gar nicht auf Knoblauch! Koche also einfach ein wenig frischen Knoblauch in Wasser auf. Gieße das Wasser nach einer Weile weg und lege den gekochten Knoblauch in einer Schale zu deinen Fenstern. Daneben kannst du auch Nelken und Orangenschalen ans Fenster legen. Der Geruch wird dir die Fliegen vom Halse halten.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button