Haustricks

So entfernen Sie hartes Wasser Flecken in einer Toilette

An Wasserhähnen, Duschen, Waschbecken und Toiletten kann sich schnell hartes Wasser ansammeln und im Laufe der Zeit Rost und Kalkflecken hinterlassen, die sehr unansehnlich und oft extrem schwer zu entfernen sind. Nirgendwo ist dies problematischer als in einer Toilette, die viel Gebrauch macht und ständig stehendes Wasser hält. Während es viele kommerzielle Reinigungsprodukte gibt, die hartes Wasser in der Toilette entfernen können, können einige Haushaltsprodukte genauso effektiv sein und Ihre Schüssel von dem gefürchteten Ring ohne aggressive Chemikalien befreien.

Backpulver und Essig

Backpulver und Essig sind zwei der nützlichsten Haushaltsprodukte, mit denen viele Dinge gereinigt werden können, einschließlich hartes Wasser in der Toilette.

  1. Gießen Sie etwa 1 Tasse Essig in die Toilettenschüssel und wischen Sie sie mit einer Toilettenbürste herum. 1 Minute ruhen lassen.
  2. Etwa 1 Tasse Backpulver in die Toilettenschüssel geben, dann noch 1 bis 2 Tassen Essig dazugeben. Dies wird eine zischende Aktion erstellen. Lassen Sie die Lösung ca. 10 Minuten einwirken.
  3. Verwenden Sie eine Toilettenbürste, um die Lösung um die Schüssel zu schwenken und stellen Sie sicher, dass die Lösung auf alle Flecken gelangt, die sich über der Wasserlinie befinden. Spülen Sie die Toilette nicht.
  4. Lassen Sie die Essig- und Sodalösung bis zu 30 Minuten ruhen und wischen Sie ein oder zwei Mal, bis der Fleck verschwunden ist. Wenn Flecken zurückbleiben, schrubben Sie sie mit der Toilettenbürste oder einer Nylonbürste mit harten Borsten. Spülen Sie die Toilette zum Spülen.

 

Tipp: Während Sie das Backpulver und den Essig heraus haben, verwenden Sie sie, um dem Abfluss des Waschbecken einen Schub mit einem hausgemachten Abflussreiniger zu geben.1:11

Jetzt ansehen: So entfernen Sie hartes Wasser in einer Toilette

Hard water stained toilet

Borax und Essig

Borax ist ein großartiges Mehrzweck-Reinigungsprodukt, mit dem hartes Wasser auf der Toilette und in anderen Armaturen effektiv entfernt werden kann.

  1. Gießen Sie eine viertel Tasse Borax in die Toilettenschüssel und wischen Sie sie mit einer Toilettenbürste herum.
  2. Fügen Sie 1 Tasse Essig hinzu und lassen Sie die Mischung etwa 20 Minuten lang in der Schüssel ruhen.
  3. Zum Schluss die Schüssel mit einer Toilettenbürste abreiben, um die Flecken zu entfernen. Spülen Sie die Toilette zum Spülen.

Borax Paste

Verwenden Sie Borax-Paste für hartnäckige Toilettenflecken.

  1. Schließen Sie das Wasser zur Toilette am Absperrventil der Armatur und spülen Sie die Toilette aus, um die Schüssel zu entleeren. Dies ist notwendig, damit die harten Wasserflecken nicht von Wasser bedeckt werden.
  2. Machen Sie eine Paste, indem Sie 1/2 Tasse Borax und genug Essig mischen, um eine dicke Paste zu bilden.
  3. Verteilen Sie die Paste sofort auf den harten Wasserflecken in der Toilette, damit sie vollständig mit Paste bedeckt sind. Der Borax härtet schnell aus. Fügen Sie den Essig also erst hinzu, wenn Sie bereit sind, die Paste aufzutragen.
  4. Lassen Sie die Paste 15 bis 20 Minuten einwirken.
  5. Entfernen Sie die Paste und die Flecken, indem Sie sie mit einer Nylonbürste mit harten Borsten abreiben. Spülen Sie die Toilette zum Spülen.

Scrub Mit Sandpapier

Eine weitere Option zum Schrubben von hartnäckigen Wasserflecken in der Toilette ist Stahlwolle der Qualität 0000 (0000 ist die beste Qualität). Stahlwolle reinigt sich selbst oder mit klarem Wasser, aber Sie können sie auch mit Haushaltsreinigern verwenden. Verwenden Sie auf jeden Fall Wolle aus 0000er Stahl, um Kratzer auf der Porzellanoberfläche zu vermeiden.

Reinigen Sie die Toilette regelmäßig

Toilet with hard water removed

Es ist nicht erforderlich, aggressive und teure Chemikalien zu verwenden, um hartes Wasser zu vermeiden. Borax, Essig und Backpulver eignen sich hervorragend zum Reinigen und Desinfizieren. Bei regelmäßiger Anwendung verhindern sie die Bildung von hartem Wasserflecken.

 

Um Ihre Toilette sauber und frei von hartem Wasser zu halten, versuchen Sie es mit regelmäßigen Reinigungen mit Borax, die dazu beitragen können, hartes Wasser aufzuweichen. Verwenden Sie bei jeder Reinigung einfach 1/4 Tasse Borax.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button