GartenHaustricks

So machen Sie ein Vogelbad für Ihren Garten

Im heutigen Artikel zeigen wir Ihnen einen Trick, mit dem Sie aus riesigen Blättern, Erde und etwas Zement ein Vogelbad erstellen können. So geht’s:

Das brauchen Sie:

  • 1 Eimer.
  • 2 Säcke Erde.
  • 1 Beutel schnellhärtender Zement.
  • Blätter von Rhabarber oder einer anderen Art von Riesenblatt.
  • Etwas Wasser.

Vorbereitung:

  • Gießen Sie zuerst die 2 Säcke Erde auf den Boden und erstellen Sie einen Hügel.
  • Legen Sie dann die Blätter darauf, bereiten Sie den Zement vor, indem Sie etwas mehr Wasser hinzufügen, als das Rezept auf dem Beutel angibt, und gießen Sie diesen dann über die Blätter.
  • Ordnen Sie den Zement so an, dass er die Form Ihres Vogelbades erhält und lassen Sie ihn 24 Stunden trocknen.
  • Wenn die Zeit abgelaufen ist, entfernen Sie alle Blätter und gießen Sie dann Wasser in Ihr Vogelbad.

Außerdem müssen Sie Ihr Vogelbad nicht streichen, der Zement ändert seine Farbe von selbst.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button