Uncategorized

So verhinderst du, dass Öl oder Butter aus der Pfanne spritzt – die Lösung ist ganz einfach!

Aua: spritzendes Öl aus der heißen Pfanne!

Jeder kennt das, das Öl ist kochend heiß und du schmeißt dein Stück Fleisch oder dein Tofu hinein – es fängt sofort an so sehr zu spritzen, dass du dir am liebsten einen Regenmantel und gleichzeitig einen Regenschirm holen würdest als Abschirmung… AUA! Heißes Fett auf der Haut tut weh. Nicht nur das, Fettflecken auf der Haut sehen auch nicht gerade schön aus. Mal ganz abgesehen von den vielen Fettspritzern auf den Fliesen in der Küche…

 

 

Natürlich kannst du schnell einen Deckel auf die Pfanne legen, aber sobald du das Fleisch oder den Tofu umdrehen möchtest wirst du wieder angespritzt. Vielleicht geht es mit Küchenschürze, Sonnenbrille und Handschuhen? Nein, nein. Die Lösung ist viel einfacher. Alles was du tun musst: bevor du anfängst zu braten ein wenig Salz in die Pfanne streuen. Das verhindert, dass Öl oder Butter spritzt wenn es heiß ist! Damit dein Fleisch oder Tofu nicht zu salzig wird, kannst du nur ein klein wenig Salz verwenden oder es anschließend dann auf dem Teller nicht weiter salzen. Auch praktisch: durch das Salz in der Pfanne kannst du anschließend beim Saubermachen die Essens- und Bratreste viel leichter entfernen. Tipp: versuche außerdem das Fleisch bzw. den Tofu gut abzutrocknen bevor es in die Pfanne kommt. Denn die Ölspritzer werden vor allem durch Feuchtigkeit erzeugt.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button