Uncategorized

Was ist hygienischer? Papier- oder Lufthandtrockner?

Was ist hygienischer? Wie trocknest du deine Hände?

Mittlerweile gibt es die Lufthandtrockner auf den meisten Toiletten. Bestimmt hat sich jeder von euch schon einmal gefragt, was nun eigentlich besser ist! Wir haben uns schlau gemacht…

 

 

Oft stehen entweder Papiertücher oder ein Lufthandtrockner zur Verfügung. Natürlich werden die Hände letztendlich so oder so trocken. Wenn du deine Hände ordentlich mit Seife wäschst, dann ist es eigentlich egal, ob du nun Papiertücher oder Lufttrockner verwendest. Wenn du die Umwelt entlasten möchtest, dann solltest du dich selbstverständlich für den Lufttrockner entscheiden. Das in dem Sinne unnötige Verschwenden von Papier kann so leicht vermieden werden: weniger Bäume werden gefällt. Kannst du deine Hände jedoch nur ohne Seife waschen (so wie es ja leider oft der Fall ist auf öffentlichen Toiletten), dann ist es schon wichtig für welches dieser zwei Varianten du dich entscheidest. Bakterien verbreiten sich sehr schnell bei Feuchtigkeit. Wenn du nun deine Hände ohne Seife wäschst und dann nur an der Jeans abreibst oder kurz in den Lufttrockner hälst, dann kann es schnell zu Krankheitsübertragungen kommen. Ohne Seife ist es also besser, die Hände ganz trocken zu machen und das geht am besten mit Papiertüchern. Der Lufttrockner braucht ungefähr 45 Sekunden um ca. 95 % der Feuchtigkeit von den Händen zu bekommen, Papiertücher hingegen reiben die Feuchtigkeit schon in nur wenigen Sekunden vollkommen ab.

Was verwendest du und findest du besser?

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button